Newsletter Juni 2022

Ahoi!

Es liegt ein tolles Regatta-Wochenende hinter uns. Im Hafen war ordentlich Leben.

Unser Dank gilt allen Mithelfenden, und vor allem unserem Hafenmeister Toni und unserem immer mithelfenden Alex Meklenburg. Vielen Dank für eure Unterstützung! Wer zukünftig Lust und Zeit hat uns zu unterstützen, meldet euch bei Toni! Wir können jede Hilfe gut gebrauchen. 

Vereine, die noch Arbeitsstunden offen haben können sich gern melden! Die Sicherung der Klärgrube steht an. Hier müssen Zaunpfähle und Zaunfelder gesetzt werden.

Wir benötigen ebenfalls eine Rückmeldung von den Vereinen wie wir mit dem „Boots-Schleppdach-Freilager“ zukünftig umgehen sollen. Die eingeholten Kostenvoranschläge sind nicht mehr aktuell. Sollen wir diese Maßnahme weiterverfolgen?

Wir möchten an euch appellieren, die Schranke und die Tore geschlossen zu halten, sodass unsere Vereinsmitglieder immer eine Parkmöglichkeit finden. Die Schlösser werden in den nächsten Tagen installiert.

Aufgrund der sich ständig ändernden Corona-Situation haben wir die Mitgliederversammlung WSZ auf den 16.9.22  um 16:30 terminiert. Bitte sprecht mit Euren Vorständen in wie fern Mitglieder als Gäste dabei sein können.

 

Newsletter Juni 2022

  • Notartermin zur öffentlichen Beurkundung des neuen Vorstandes fand statt, Registrierung im Vereinsregister ist auf dem Weg
  • Berufen wurde Beirat für Freilager Sportfreund Alexander Meklenburg. Vielen Dank für die Unterstützung!!!
  • Vorstand WSZ sucht weitere Unterstützung: Wer meldet Sich? Beirat für Hallenkomplex und Beirat für Jugend/Sport und Regatten gesucht
  • Rückmeldung zur Hallennutzungsordnung noch nicht von allen Vereinen erhalten. Wir bitten um Beachtung des Termins
  • Wir freuen uns auf Anregungen und konstruktive Kritik für die weitere Arbeit.

Vielen Dank für das lange Engagement!

wir möchten dem alten Vorstand Michael, Klaus-Peter, Lutz und Inge für ihre tolle Vereinsbereitschaft danken! 

Wir wünschen euch auf dem neuen Weg viel Erfolg und mehr Freizeit!!!

 

AHOI und immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel!

 

 

Neue Geschäftsordnung

Wir, als neuer Vorstand des WSZ haben uns eine neue Geschäftsordnung gegeben, in der wir Transparenz groß schreiben möchten!

Lest euch die neue Geschäftsordnung unter folgendem Link durch. 

 

Neue Geschäftsordnung

 

Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, freuen wir uns von Euch zu hören!